Patienten & Angehörige

Seelsorge & Kapelle

Seelsorge Standort Judenburg

Im Auftrag der katholischen bzw. evangelischen Kirche und in Kooperation mit allen Berufsgruppen im Haus leisten wir KrankenhausseelsorgerInnen unseren Dienst in der Begleitung von PatientInnen sowie ihren Angehörigen unabhÀngig von religiösem Bekenntnis und der Glaubenspraxis.
Wir wollen einen Raum des Vertrauens anbieten, fĂŒr Ihre ganz individuellen und persönlichen Themen.  

Ihre BedĂŒrfnisse sind maßgeblich, das Team der SeelsorgerInnen ist fĂŒr Sie da. Erreichbarkeit unter den angegebenen Telefonnummern und dem Pflegepersonal. 

Angebot der Seelsorge

Wir begleiten PatientInnen und/oder ihre Angehörigen:
      - bei schwerwiegenden Diagnosen
      - in persönlich schwierigen Lebenssituationen
      - bei der Trauerarbeit
      - bei Fragen zur eigenen SpiritualitĂ€t
      - bei ethischen Fragestellungen

Wir stehen zur VerfĂŒgung fĂŒr 
      - GesprĂ€che und Begleitung von PatientInnen und ihrer Angehörigen
      - Gebete und Segnungen
      - die Spendung der Krankenkommunion
      - fĂŒr die Feier von Abschiedsritualen
      - Gottesdienste
      - BeichtgesprĂ€che und Krankensalbungen (Priester) 
     

Wir sind auch gerne fĂŒr MitarbeiterInnen im Haus und ihre Anliegen da. Wir arbeiten unterstĂŒtzend, wertschĂ€tzend, lösungsorientiert, spirituell offen und vertraulich.

Krankenhauskapelle

Am Standort Judenburg haben wir eine Kapelle und einen interreligiösen Andachtsraum. Jeden Donnerstag feiern wir um 18:30 Uhr einen Gottesdienst, der im Hausradio und im Haus TV auf Kanal 4 ĂŒbertragen wird.

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Riegelnegg Juliana, Dipl. PAss.
Leiterin der Krankenhausseelsorge

Tel.: 03572/82560-3631
Email: juliana.riegelnegg@kages.at

Seelsorge Standort Knittelfeld

Angebot der Seelsorge Knittelfeld

Im Auftrag der katholischen bzw. evangelischen Kirche und in Kooperation mit allen Berufsgruppen im Haus leisten wir KrankenhausseelsorgerInnen unseren Dienst in der Begleitung von PatientInnen sowie ihren Angehörigen unabhÀngig von religiösem Bekenntnis und der Glaubenspraxis.
Wir wollen einen Raum des Vertrauens anbieten, fĂŒr Ihre ganz individuellen und persönlichen Themen.  

Ihre BedĂŒrfnisse sind maßgeblich, das Team der SeelsorgerInnen ist fĂŒr Sie da. Erreichbarkeit unter den angegebenen Telefonnummern und dem Pflegepersonal. 

Angebot der Seelsorge:

Wir begleiten PatientInnen und/oder ihre Angehörigen:
      - bei schwerwiegenden Diagnosen
      - in persönlich schwierigen Lebenssituationen
      - bei der Trauerarbeit
      - bei Fragen zur eigenen SpiritualitĂ€t
      - bei ethischen Fragestellungen

Wir stehen zur VerfĂŒgung fĂŒr 
      - GesprĂ€che und Begleitung von PatientInnen und ihrer Angehörigen
      - Gebete und Segnungen
      - die Spendung der Krankenkommunion
      - fĂŒr die Feier von Abschiedsritualen
      - Gottesdienste
      - BeichtgesprĂ€che und Krankensalbungen (Priester) 
     

Wir sind auch gerne fĂŒr MitarbeiterInnen im Haus und ihre Anliegen da. Wir arbeiten unterstĂŒtzend, wertschĂ€tzend, lösungsorientiert, spirituell offen und vertraulich.

Krankenhauskapelle

Am Standort Knittelfeld feiern wir jeden Dienstag im Wintergarten der Palliativstation um 18:00 Uhr einen Gottesdienst, der im Hausradio und im Haus TV auf Kanal 4 ĂŒbertragen wird.

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Riegelnegg Juliana, Dipl. PAss.
Leiterin der Krankenhausseelsorge

Tel.: 03572/82560-3631
Email: juliana.riegelnegg@kages.at

Seelsorge Standort Stolzalpe

Im Auftrag der katholischen bzw. evangelischen Kirche und in Kooperation mit allen Berufsgruppen im Haus leisten wir KrankenhausseelsorgerInnen unseren Dienst in der Begleitung von PatientInnen sowie ihren Angehörigen unabhÀngig von religiösem Bekenntnis und der Glaubenspraxis.
Wir wollen einen Raum des Vertrauens anbieten, fĂŒr Ihre ganz individuellen und persönlichen Themen.  

Ihre BedĂŒrfnisse sind maßgeblich, das Team der SeelsorgerInnen ist fĂŒr Sie da. Erreichbarkeit unter den angegebenen Telefonnummern und dem Pflegepersonal. 

Angebot der Seelsorge

Wir begleiten PatientInnen und/oder ihre Angehörigen:
      - bei schwerwiegenden Diagnosen
      - in persönlich schwierigen Lebenssituationen
      - bei der Trauerarbeit
      - bei Fragen zur eigenen SpiritualitĂ€t
      - bei ethischen Fragestellungen

Wir stehen zur VerfĂŒgung fĂŒr 
      - GesprĂ€che und Begleitung von PatientInnen und ihrer Angehörigen
      - Gebete und Segnungendie Spendung der Krankenkommunion
      - die Feier von Abschiedsritualen und Gottesdiensten
      - BeichtgesprĂ€che und Krankensalbungen (Priester) 
     

Wir sind auch gerne fĂŒr MitarbeiterInnen im Haus und ihre Anliegen da.

Krankenhauskapelle

Am Standort Stolzalpe sind eine Kapelle und ein Andachtsraum. Die Zeiten der Gottesdienste, die in der Kapelle gefeiert werden, entnehmen Sie bitte dem Aushang vor der Kapelle.

Kontakt

Ansprechpartnerin:
Rosa Hojas, Dipl. PAss.
Leiterin der Krankenhausseelsorge

Tel.: 0676/87427621
Email: rosa.hojas@graz-seckau.at